Top 10 Möbelmarken

Wohn Centrum Wulfen Sylt851 M 14939 R1

Top 10 Möbelmarken

Es gibt unzählige Möbelhersteller, die um Ihre Gunst buhlen. Doch einige von ihnen heben sich deutlich von ihren Wettbewerbern ab, da sie qualitativ und ästhetisch voll überzeugen. In diesem Artikel stellen wir Ihnen Möbelhersteller vor, die wir Ihnen wärmstens empfehlen können.
blank

Für das Wohnzimmer

Im Wohnzimmer haben Sie es gerne sehr bequem, da Sie sich dort entspannen von den Anstrengungen des Alltags. Die Möbel sollen zugleich auch optisch etwas hermachen.

Rolf Benz ist ein deutscher Polstermöbelhersteller, der auch ausschließlich in Deutschland produziert. Das besondere ist, dass auch heute die meisten Möbel noch in Handarbeit hergestellt werden. Das Unternehmen setzt auch spezielle Kundenwünsche um. Rolf Benz ist der Marktführer in Deutschland und Sie bekommen hier noch gute alte Qualität „Made in Germany“.

Wer es gerne ganz besonders bequem hat, der sollte sich Mal die Polstermöbel von Erpo anschauen. Sie sind sehr komfortabel und können ganz individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Die Qualität der Verarbeitung ist sehr gut. Am besten sitzen Sie Mal Probe und entscheiden dann selbst, ob wir Ihnen zu viel versprochen haben.

Für die Küche

Wenn Sie Ihre Küche neu einrichten wollen, dann schauen Sie sich doch Mal die Produkte von Nolte an. Sie sind von Top-Qualität und bestechen durch ihr innovatives Design. Die Auswahl ist groß, denn das Sortiment von Nolte ist sehr breit.

Sie können Ihre Küche dabei ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen zusammenstellen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist wirklich gut. Selbst wenn Ihr Budget etwas geringer ausfällt, bekommen Sie immer noch eine sehr hochwertige Küche.

Nobilia ist ein echter Global Player und verkauft seine Küchen in über 90 Ländern. Der Hersteller baut sehr schicke und zugleich hochqualitative Küchen, die auch preislich sehr attraktiv sind. Sie können dabei die Küchen mit den Elektrogeräten Ihrer Wahl ausstatten, die preislich gesehen von der Einsteiger-Klasse bis hin zur Highend-Klasse reichen.

Nobilia ist PEFC-zertifiziert. Dem Hersteller liegt der nachhaltige Umgang mit der Umwelt sehr am Herzen. Daher stammt das verwendete Holz für die Küchen aus Wäldern, die verantwortungsvoll bewirtschaftet werden. Sie können die Möbel also auch mit gutem Gewissen kaufen.

Für das Esszimmer

Wer sich sein Esszimmer schön einrichten möchte, der sollte sich Mal die Esstische, Bänke und Stühle von Gwinner anschauen. Der Anbieter aus dem Schwarzwald kombiniert dabei verschiedene Materialien und überzeugt hinsichtlich Design und Produktqualität. Sie können zudem auch sehr gut auf den Stühlen und Bänken sitzen.

Musterring bietet Ihnen eine große Auswahl an Möbel-Designs für das Esszimmer, bei denen für jeden etwas dabei sein sollte. Die Qualität der Möbel ist so hoch, dass Sie vom Hersteller 5 Jahre Garantie bekommen.

Die Modelle werden regelmäßig durch Prüfinstitute wie den TÜV Rheinland und die Landes-Gewerbeanstalt Bayern (LGA) überprüft. Zudem können Sie sicher sein, dass die verwendeten Materialien umweltfreundlich sind und Ihnen gesundheitlich nicht schaden, was die DGM bestätigt.

Besonders nachhaltige Möbelmarken

Hartmann stellt sehr hochwertige Möbel aus Massivholz her, die sich unter anderem durch ihr zeitloses Design auszeichnen. Der Grund dafür ist, dass Hartmann sicherstellen will, dass die Möbel möglichst lange genutzt werden und nicht auf dem Müll landen, wenn das Design nicht mehr hip ist.

Die gesamte Produktion ist auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit ausgelegt. Die Wasserentnahme für die Herstellung erfolgt in einem Kreislaufsystem. Hartmann erzeugt durch eine Photovoltaik-Anlage eigenen Sonnenstrom. Das Holz wird besonders ressourcensparend zugeschnitten, damit es zu weniger Abfall kommt.

Auch Natura Home hat sich den Schutz und Erhalt einer intakten Umwelt auf die Fahnen geschrieben. Natura Home will klimaneutral produzieren. Das Holz für seine Möbel stammt ausschließlich aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Das Polyester, mit dem einige Sitzmöbel bezogen sind, stammt von recycelten Plastikflaschen, was deutlich weniger Energie und Wasser verbraucht und geringere CO2-Emissionen verursacht.

Fazit

Wir haben Ihnen in diesem Artikel 10 Möbelhersteller vorgestellt, die schicke Möbel in Top-Qualität herstellen. Doch auch viele andere Hersteller in unserem Sortiment bieten Möbel der Spitzenklasse an.

Besuchen Sie uns einfach in unserem Shop und fällen Sie Ihr eigenes Urteil. Gerne beraten wir Sie auch, welche Möbel am besten zu Ihnen und Ihrer Wohnsituation passen.

Angebote

Gutes Wohnen muss nicht teuer sein. Mit unseren Angeboten können Sie sich preiswert einrichten, ohne auf eine hervorragende Qualität verzichten zu müssen. Gerne stehen Ihnen unsere Verkaufsberater bei Ihrer Wahl zur Seite.

Kataloge

Haben Sie beim blättern durch unsere Kataloge anregende Ideen für Ihr zu Hause gefunden, besuchen Sie uns gern im Wohn Centrum Wulfen um sich noch genauere Informationen einholen.

Auch sehr beliebt

Cookie Consent mit Real Cookie Banner